Energieausweis

  • 3 Wochen vor
  • 1

Der Energieausweis informiert über den Energiebedarf eines Gebäudes und macht Objekte somit miteinander vergleichbar. Der Wert wird in kWh/m²a angegeben. Je niedriger der Wert, desto effizienter ist das Objekt.

Unterschieden wird hier zwischen Verbrauchs- und Bedarfsausweis.

Der Energieverbrauchsausweis berücksichtigt den Verbrauch der Bewohner des Objektes der letzten drei Jahre.

Der Energiebedarfsausweis betrifft Wohngebäude, welche vor 1978 errichtet wurden und ca. 4 Wohneinheiten innehaben.

Compare listings

Vergleichen